Des Tafels Kern

Das Angebot der Munsteraner Tafel kann vorrangig von jedem Munsteraner Bürger in Anspruch genommen werden, der

  • über ein nur geringes Einkommen verfügt und Inhaber eines Bescheides des Sozialamtes ist,
  • von anderen Zuwendungen lebt, oder
  • sich momentan in einer misslichen Lebenslage befindet.
  • Ebenso von zeitl. begrenzt hier wohnenden Migranten.

Für diesen Personenkreis stellen wir auf Antrag eine Berechtigungskarte aus, für die wir eine geringe Gebühr erheben. Dieses Geld wird für die entstandenen Verwaltungskosten verwendet.

Ausgabestelle
Die Munsteraner Tafel hat in St. Martin, MarienburgerStr. 1, ihre Ausgabestelle.

Registrierung von Neukunden und Verlängerung von Ausweisen: freitags ab 14:00 Uhr
Einlass: freitags ab 14:30 Uhr
Ausgabezeiten: freitags, 15:00 – 17:00 Uhr

Eine Ausgabe von Lebensmittel ist nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises oder eines

gültigen Bescheides möglich.

in Erwartung der Kundschaft
Sie sind Besucher Nummer

seit 31.01.2011