DAS Kochbuch

Das Kochbuch, zu erwerben u.a. bei der Buchhandlung Pollmann

Ein sehr gutes, weil einfaches und praktisches Kochbuchfür den alltäglichen Gebrauch, gibt es jetzt inMunster. Es kostet nur 14,95 €; 1 € davon kommt unmittelbar der Munsteraner Tafel zu Gute.

Claudia Sonnwald mag die Tafelarbeit

Frau C. Sonnwald

Die ambulante Alten- und Krankenpflege der staatl. geprüften Altenpflegerin, Frau Claudia Sonnwald, hatte zum "Tag der offenen Tür" in die Geschäftsräume an der Söhlstraße 27 eingeladen. Neben interessanten Informationen gab es auch eine leckere Gulaschsuppe zu verkosten. Der Kostenbeitrag dafür ging in die aufgestellten Sammelbüchsen und wird der Munsteraner Tafel gespendet. Eine gute und für beide Seiten hilfreiche Idee. Herzlichen Dank!

EDEKA hilft uns

Die Lebensmittelkette EDEKA-Minden hat in den letzten zwei Wochen eine gute Aktion zugunsten der örtlichen Tafeln durchgeführt. So auch in Munster und Faßberg. Kunden wurden aufgefordert, langlebige Lebensmittel zu kaufen und direkt an der Kasse in extra aufgestellt Warenkörbe als Spende zu legen. So hat die Munsteraner Tafel wieder einen erfreulichen Schub an Lebensmitteln für die rund 135 registrierten Bedarfsgemeinschaften bekommen. Wir sagen herzlichen Dank!

v.l.n.r.: Marktleiter Weßel, TafelMA Jochen-Peter Döring, TafelMA Erika Carstensen

Rechtsberatung

Seit dem 19. Juli 2013 führt die Rechtsanwältin Frau Martina Habermann einmal im Monat (vorletzter Freitag) während der Ausgabezeit für die Kunden der Tafel eine kostenlose Rechtsberatung in einem separaten Raum der Tafel durch. Familien-, Geld-, Arbeitsplatzprobleme u.s.w. können zur Sprache gebracht werden.

Ihr altes Handy

Seit dem 1. Oktober 2011 sammelt die Munsteraner Tafel Handys, die nicht mehr gebraucht werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese noch funktionsfähig sind, oder nicht; Zubehör ist nicht erforderlich. Abgabe jeweils freitags in der Zeit von 10 - 12 Uhr in der Marienburgerstr. 1 an der Ausgabestelle der Tafel.- Die Handys werden einer professionellen Vermarktungsgesellschaft (TEQPORT Services GmbH) zugeführt. Der Reinerlös kommt ungeschmälert unserer Tafel zugute. - Sie können allerdings auch das Handy selbst kostenfrei an diese Gesellschaft senden. Dazu laden Sie sich das u. a. Electroreturn-Label herunter, drucken es aus und kleben es auf die Versandtasche und geben es bei der Post ab. Das alles kostet Sie keinen Cent! Helfen ist also so einfach!

Die gute Suchmaschine

Hier können Sie Ihre Suche mit einem Spenden-Effekt für die Munsteraner Tafel starten. Jede zweite Suche wird mit einem Eurocent für die Munsteraner Tafel bonifiziert. Also dann... mit einem Klick auf das u. a. Logo öffnet sich die Suchmaske; dort geben Sie den Suchbegriff wie gewohnt ein und die Spende von 1 Eurocent wird uns, der Munsteraner Tafel, gutgeschrieben. Übrigens können Sie dort auch den aktuellen Spendenstand einsehen. Sie können diese Suchmaschine auch in Ihren Internetbrowser einfach einbinden. Wie das ratz fatz geht, steht ebenfalls auf der benefind-homepage.

Augen auf beim Online-Kauf!

Wer hat das nicht schon einmal gemacht: schnell ein Buch, eine DVD, Kosmetika oder Küchengeräte etc. übers Internet bestellt, bei wem auch immer. Nun aber gibt es die Möglichkeit, auch damit für unsere Tafel etwas Gute zu tun. Über die Homepage benesale.de (quasi ein Portal für bonifizierende Online-Käufe) kann fast jeder Artikel beim jeweiligen Abieter bestellt werden; egal, ob bei Conrad, C&A, Otto, etc. Weitere Einzelheit finden Sie dort. Also: erst zu benesale.de, dort

  • 1. den Anbieter auswählen,
  • 2. die Munsteraner Tafel als Empfänger des Bonus auswählen und dann
  • 3. Einkaufen.

Danke schon einmal im Voraus!

Sie sind Besucher Nummer

seit 31.01.2011